Things I do at school

Hallo Leser! 🙂
Ich hoffe es geht dir besser als mir. Zwei weitere qualvolle Stunden Physik kommen auf mich zu …

Dies ist der Grund warum so viele Schüler während der Stunde auf Toilette gehen:

image

Das Foto wurde von einer überaus talentierten,hübschen,freundlichen und allerbesten Fotografin aufgenommen und ich schreibe dies freiwillig und wurde auf keinen Fall dazu gezwungen!!!
Für meine zukünftigen Arbeitgeber: Hier sehen Sie mich völlig erschöpft von der ganzen Anstrengung in Physik. Ich geh bis an mein Limit, denn das Leben ist hart, doch ich bin härter!

image

image

Und das Beste kommt zum Schluss, die ‚Can’t see the haters‘-Brille für alle neuen Leser.

Schönes Wochenende allerseits.
P.S: Dieser Post dient lediglich zu DEINER Unterhaltung und kann Ironie sowie Überspitzung enthalten.

Advertisements

Nikolaus

Es ist schrecklich.
Mein Leben besteht zur Zeit fast nur noch aus lernen. Der Druck ist so stark, das vorgestern jemand aus meiner Klasse aus dem Fenster gesprungen ist. Doch mehr als ein Bänderriss und ein paar Lacher kam dann doch nicht dabei raus.
Hier die ultimativen Tipps um die 18 Tage vor Weihnachten zu überbrücken :

-Kekse backen und dann verschenken, denn Weihnachten ist das Fest der Liebe. Meine Klasse befindet sich in den Containern. Einfach auf das Pult stellen und ich weiß dann Bescheid.
-Den Glühweinstand auf dem Weihnachtsmarkt besuchen.
image

Ach Quatsch, wem mach ich hier eigentlich etwas vor! Es wird keinen Hoffnungsschimmer für uns Schüler geben. Genießt das Wochenende, solange ihr noch könnt und schönen Nikolaus ! ♥

image
Habe heute ein kleinen Einblick in den Berufswelt eines Architekten werfen können. 🙂